Erschließungsarbeiten Baugebiet W 49

Die Erschließungsarbeiten für das Baugebiet W 49 werden voraussichtlich ab dem 16.10.2017 durch die Fa. Huneke GmbH aus Leer aufgenommen.

Die Erschließungsarbeiten sind zur Reduzierung der Einschränkungen der Anlieger des Mißgunster Weges in 3 Abschnitte aufgeteilt:

 1.         Verlegung der Regen- u. Schmutzwasserkanalisation sowie Erstellung der Baustraße im Mißgunster Weg in dem Bereich vom Sauteler Kanal bis zur Kiefernstraße beginnend ab dem Sauteler Kanal

2.         Verlegung der Regen- u. Schmutzwasserkanalisation sowie der Erstellung der Baustraßen der Stichstraßen innerhalb des Neubaugebietes

3.         Verlegung der Regen- u. Schmutzwasserkanalisation sowie der Erstellung der Baustraße in der Lindenstraße

Der Abschnitt des Mißgunster Weges von der Lindenstraße bis zum Sauteler Kanal wird während der Arbeiten der Ersterschließung voll gesperrt.

Unter Berücksichtigung des Umfanges der Erschließungsarbeiten wird es während der Bauphase auch zu Teil- bzw. Vollsperrungen der übrigen Bereiche kommen. Von Seiten der bauausführenden Firma werden Sie entsprechend informiert.

Aufgrund des Umfanges der Ersterschließungsarbeiten wird es sich nicht gänzlich vermeiden lassen, dass für Sie als Anlieger Behinderungen im Hinblick auf die Erreichbarkeit Ihrer Grundstücke auftreten können. Die bauausführende Firma Huneke ist bemüht, die Beeinträchtigungen auf ein Minimum zu reduzieren.

Für mögliche Rückfragen stehen Ihnen sowohl Herr Gerdes, Tel. 04954/801163 als auch die Baufirma vor Ort als Ansprechpartner zur Verfügung.

zurück