Fortschreibung Einzelhandelskonzept für die Gemeinde Moormerland

Der Rat der Gemeinde Moormerland hat in seiner Sitzung am 28.09.17 den Entwurf des Einzelhandelskonzeptes gebilligt und die öffentliche Auslegung beschlossen.

Gemäß § 1 Abs. 6 Nr. 11 Baugesetzbuch (BauGB) ist das Einzelhandelskonzept als städtebauliches Entwicklungskonzept bei Bauleitplanungen zu berücksichtigen.

Der Entwurf des Einzelhandelskonzeptes kann im Verfahren nach § 3 Abs. 2 BauGB in der Zeit vom 01.11.17 bis 01.12.2017 im Rathaus der Gemeinde Moormerland, Theodor-Heuss-Straße 12, 26802 Moormerland, während der Dienststunden (montags - mittwochs von 8.30 - 12.30 Uhr, donnerstags von 14.30 - 17.00 Uhr, freitags von 8.30 - 12.30 Uhr) eingesehen werden.

Während der Auslegungsfrist können Stellungnahmen zu dem Entwurf des Einzelhandelskonzeptes mündlich zur Niederschrift oder schriftlich vorgebracht werden. Nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen können bei der Beschlussfassung über das Einzelhandelskonzept unberücksichtigt bleiben.

Während der Auslegungszeit sind die Unterlagen auch im Internet unter https://www.moormerland.de/gemeindeinfos/aktuelles/  einzusehen.

Zusätzlich wurde in einer öffentlichen Vortragsveranstaltung allen Interessierten der Entwurf des Einzelhandelskonzeptes vorgestellt und die Möglichkeit zur Äußerung und Erörterung gegeben. Die Veranstaltung fand am Dienstag, dem 07.11.17 um 19.00 Uhr im Rathaus der Gemeinde Moormerland statt. Die Präsentation hierzu, können Sie HIER einsehen.

Alle Anderen Unterlagen, finden Sie HIER .

Unter den folgenden Links können die einzelnen Pläne eingesehen werden:

ZVB Jheringsfehn

ZVB Neermoor

ZVB Oldersum

ZVB Veenhusen

ZVB Warsingsfehn

 

Moormerland, den 24.10.17

Die Bürgermeisterin

Stöhr

zurück