Ausschreibung: Erneuerung der Fuß- und Radwegbrücke über einen Wasserlauf in der Donaustraße

Die Gemeinde Moormerland schreibt nach VOB öffentlich die Erneuerung der Fuß- und Radwegbrücke über einen Wasserlauf in der Donaustraße aus.

Die Gemeinde Moormerland, Theodor-Heuss-Str.12, 26802 Moormerland, Landkreis Leer, schreibt nach VOB öffentlich aus:
Erneuerung der Fuß- und Radwegbrücke über einen Wasserlauf in der Donaustraße, Ortsteil Warsingsfehn, 26802 Moormerland.
Leistungsumfang: Stahlkonstruktion Überbau 1,2 t, 6,00 m Winkelstützwand aus Fertigteilen her-stellen, 10 t Wasserbaugestein liefern und einbauen, 18 qm Brückenbelag aus GFK verstärktem Kunststoff mit Werkseitiger RHD Beschichtung liefern und einbauen, 16,00 m Aluminiumgeländer liefern und einbauen.
Ausführungsfrist: 23.09.2019 – 31.10.2019


Die Angebotsunterlagen können schriftlich bei der Gemeinde Moormerland, Theodor-Heuss-Straße 12, 26802 Moormerland, gegen eine Kostenerstattung von 20,00 € per Überweisung auf das Konto bei der Sparkasse LeerWittmund, IBAN: DE89 2855 0000 0012 8033 42, BIC: BRLA-DE21LER unter Angabe des Buchungszeichens: 4-044-541, 3311/6311, und des Verwendungs-zwecks „Erneuerung der Fuß- und Radwegbrücke Donaustraße“ angefordert werden; dieser wird nicht zurückerstattet.


Die Angebote sind einzureichen bei der Gemeinde Moormerland, Theodor-Heuss-Straße 12, 26802 Moormerland.
Die Eröffnung der Angebote erfolgt am 25.07.2019, 13.00 Uhr im Sitzungszimmer 1 des Rathau-ses der Gemeinde Moormerland. Seitens der Firmen sind hierzu nur Bieter und deren Bevollmäch-tigte zugelassen. Ablauf der Zuschlags- und Bindefrist 22.08.2019 Nachprüfstelle gem. § 31 VOB/A: Kommunalaufsicht des Landkreises Leer, Bergmannstraße 37, 26789 Leer.