Informationen und Hinweise

Moormerland: Aussenstelle der Leeraner Tafel hat den Dienst mit Einschränkungen wieder aufgenommen

Die Nebenstelle Moormerland der Leeraner Tafel (Integrationscafe Dr.-Warsing-Straße) hat den Betrieb am 13. Mai in eingeschränkter Form wieder aufgenommen.

Weiterlesen

Kein Ferienpass in den Sommerferien

Aufgrund der aktuellen Lage ist es leider nicht möglich, in diesem Sommer einen Ferienpass anzubieten.

Weiterlesen

Neue Regelungen am dem 06. Mai

In Niedersachsen sind ab dem 06. Mai weitere Maßnahmen zur Lockerung der Corona-Beschränkungen beschlossen worden.

Weiterlesen

Weitere Veranstaltungen für 2020 abgesagt

Laut der Nieders. Verordnung zum Schutz vor Neuinfektionen mit dem Corona-Virus bleiben mindestens bis zum Ablauf des 31.08.2020 Veranstaltungen, Zusammenkünfte und ähnliche Ansammlungen von Menschen…

Weiterlesen

Erstattung von Elternbeiträgen (auf Antrag)

Der Verwaltungsausschuss der Gemeinde Moormerland hat in seiner Sitzung am 15.04.2020 beschlossen, die Elternbeiträge der Kindertagesstätten zunächst für die Monate April und Mai 2020 auf Antrag zu…

Weiterlesen

Hinweise zur Maskenpflicht

Die Gemeinde Moormerland weist darauf hin, dass gem. § 9 der Niedersächsischen Verordnung zum Schutz vor Neuinfektionen mit dem Corona-Virus beim Einkaufen und in öffentlichen Verkehrsmitteln eine…

Weiterlesen

Corona: Stundung von Gewerbesteuer auf Antrag möglich

Der Verwaltungsausschuss der Gemeinde Moormerland hat in seiner Sitzung am 15.04.2020 beschlossen, dass auf Antrag eine zinslose Stundung der Gewerbesteuer unter den derzeit erleichterten…

Weiterlesen

Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend bringt auf einer neuen Plattform Freiwillige und Einsatzstellen zusammen!

Viele Freiwilligendienstleistende können aktuell nicht mehr in ihren Einsatzstellen tätig sein, weil diese geschlossen sind. Sie möchten sich aber weiterhin tatkräftig engagieren. Gleichzeitig suchen…

Weiterlesen

Nachbarschaftshilfe - Hilfen in Zeiten von Corona

Einkauf für ältere Menschen, Bringdienste und vieles mehr ...

Weiterlesen

Corona-Krise: Liefer- und Bringdienste im Landkreis Leer

Der Landkreis Leer hat einen virtuellen Marktplatz eingerichtet.

Weiterlesen

Kinderferienbetreuung in den Osterferien

Zur Vermeidung der Ausbreitung des Corona-Virus findet die ursprünglich geplante Osterferienbetreuung für alle Personengruppen nicht statt.

Wir verweisen auf die jetzt angeordnete Notfallbetreuung in den Schulen, die auch während der Osterferien stattfinden wird.

Notbetreuung - für wen die Ausnahmen gelten

Der Landkreis Leer informiert über die Regelungen zur Notbetreuung in Schulen und Kindertagesstätten.

„Die Notbetreuung dient dazu, Kinder aufzunehmen, deren Erziehungsberechtigte in sogenannten kritischen Infrastrukturen tätig sind“, heißt es im Erlass des Niedersächsischen Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung.

Eine Notbetreuung wird angeboten für Kinder, deren Eltern im Bereich Gesundheit, Medizin, Pflege, Aufrechterhaltung der Staats- und Regierungsfunktionen sowie Beschäftigte im Bereich der Polizei, Rettungsdienst, Katastrophenschutz und Feuerwehr als auch Justiz, Maßregelvollzug und vergleichbare Bereiche arbeiten.

Die ostfriesischen Landkreise weisen darauf hin, dass eine Notbetreuung nur für die Kinder gewährleistet werden kann, deren Erziehungsberechtigte beide in den oben aufgeführten Berufsfeldern tätig sind.