Informationen und Hinweise

Badeseen ab 15. Juni wieder geöffnet

Ab dem 15. Juni ist das Baden in die gemeindlichen Badeseen in Neermoor und Veenhusen wieder erlaubt.

Die Sanitäranlage in Neermoor bleibt jedoch bis auf weiteres geschlossen. Die Sanitäranlage in Veenhusen wird demnächst aufgebaut, ist aber dann auch zunächst noch geschlossen.

Die Nutzung der Badeseen erfolgt auf eigene Gefahr. Es wird an alle Badegäste appelliert, auf die Abstandsregelungen und Kontaktbeschränkungen zu achten.

Vor Ort wird jeweils ein entsprechendes Hinweisschild angebracht.