Verwaltungsfachangestellte/n (m/w/d) für das Steueramt

Die Gemeinde Moormerland stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Verwaltungsfachangestellte/n (m/w/d) für das Steueramt ein.

Der Aufgabenbereich umfasst u. a.

  • Bearbeitung aller Gemeindesteuerangelegenheiten; Veranlagung aller Grundstücksabgaben (Grundsteuern A und B, Abwasserbeseitigungsgebühr, Abwasserabgabe, Hundesteuer)
  • Auswertung der Messbescheide des Finanzamtes
  • Umsetzung der Bemessungsgrundlagen für die Steuer- und Gebührenberechnung und Aufbereitung für die EDV-Erfassung
  • Erlass der Steuerbescheide
  • Festsetzung von Vorausleistungen auf die Gemeindesteuer
  • Überprüfung der Grundlagenbescheide der Finanzverwaltung
  • Erfassung und Übernahme von Änderungen bei den Benutzungsgebühren sowie bei der Hundesteuer
    Mitwirkung bei der Bearbeitung von Anträgen auf Aussetzung, Stundung, Niederschlagung und Erlass von Gemeindesteuersteuern
  • Mitwirkung bei der Bearbeitung von Widersprüchen gegen Gemeindesteuerbescheide
  • Mitwirkung bei der Anpassung von Besteuerungsverfahren

Wir bieten Ihnen

  • unbefristete Vollzeitstelle (Teilzeit von mind. 30 Std./Woche möglich)
  • eine Mitarbeit in einer neu gegliederten Verwaltungsstruktur mit eindeutigen Aufgabenabgrenzungen und umfangreich geregelten Vertretungsreglungen
  • Bezahlung nach TVöD/VKA (Entgeltgruppe 7)
  • die attraktiven Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
  • umfangreiche Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • flexible Arbeitszeiten im Rahmen der Gleitzeitregelung
  • Mitgliedschaft beim Firmenfitness-Netzwerk Hanse-Fit
  • Teilnahme an dem zukünftigen Angebot Fahrradleasing

Voraussetzung ist eine abgeschlossene Berufsausbildung als Verwaltungsfachangestellte(r) und der erfolgreiche Abschluss der Angestelltenprüfung I. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Anja Zimmermann, Tel. 04954 801124 zur Verfügung.

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugniskopien, Berufsabschluss) richten Sie bitte bis zum 04.01.2023 per Mail (im Format PDF) an E-Mail.

Verwaltungsfachangestellte/n (m/w/d) für das Sozialamt

Die Gemeinde Moormerland stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/einen Verwaltungsfachangestellte/n (m/w/d) für das Sozialamt,

zunächst befristet für 2 Jahre ein. Die anschließende unbefristete Weiterbeschäftigung wird nicht ausgeschlossen. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle. Teilzeitarbeit wird ausgeschlossen.
Der Aufgabenumfang erstreckt sich auf die Bewilligung von Leistungen nach dem Sozialgesetz-buch II (SGB II) sowie die laufende Leistungssachbearbeitung. Eine Änderung des Aufgaben-bereiches bleibt vorbehalten.
Erwartet werden Teamfähigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit sowie kooperatives und eigenverantwortliches Arbeiten.
Voraussetzung ist eine abgeschlossene Berufsausbildung als Verwaltungsfachangestellte(r).
Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir bieten Ihnen
• eine Mitarbeit in einer neu gegliederten Verwaltungsstruktur mit eindeutigen Aufgabenabgrenzungen und umfangreich geregelten Vertretungsreglungen
• Bezahlung nach TVöD/VKA (Entgeltgruppe 9a)
• die attraktiven Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
• umfangreiche Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten
• flexible Arbeitszeiten im Rahmen der Gleitzeitregelung
• Mitgliedschaft beim Firmenfitness-Netzwerk Hanse-Fit
• Teilnahme an dem zukünftigen Angebot Fahrradleasing


Für Rückfragen steht Ihnen

Frau Anja Zimmermann
Tel. 04954 801124

zur Verfügung.

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugniskopien, Berufsabschluss) richten Sie bitte bis zum 13.12.2022 per Mail (im Format PDF) an E-Mail.

Ansprechpartner
Frau A. Zimmermann
Gleichstellungsbeauftragte

Frau W. Uken
Personalverwaltung